Und es regnet…

Ja, an einem solchen Tag enstand dieser Artikel. Und es wird nicht der letzte sein – Regentag meine ich. Für uns Cacher kommt nun die harte Zeit. Noch geht das Döschensuchen. Allerdings wird die D-Wertung z.B. im Wald doch stark hochgeschraubt. Außerdem muss man vielfach gegen Wind , Wetter und andere Widrigkeiten ankämpfen. Egal, wir lieben es.

So richtig übel wird es ab dem ersten Frost, von Schnee ganz zu schweigen. Viele Owner lagern Ihre Stationen und Dosen ein. Schneetaugliches ist handverlesen.

Im letzten Jahr habe ich diese schwere Zeit mit Sofacaches überbrückt. Jaaaaaaaaaa, ich weiss, macht man so nicht. Bekenne mich dazu: Ich habs getan. In Unwissenheit. Habe an den „Geistern“ oft tagelang geknackt. Bis ich aufgeklärt wurde. Ab dem Zeitpunkt war mit Sofacachen Schluss. Und dann? Wie soll ich sagen: Schaut Euch Rietberg an. Da habe ich selbst Rätsel gebastelt, die Euch auf dem Sofa bechäftigt haben.

Für dieses Jahr habe ich mir ein paar Rätsel ausgeguckt. Keine Sorge – zum Lösen! Und zur Abwechslung? Jetzt seid Ihr dran. Freue mich über Anregungen.

Advertisements

3 Gedanken zu „Und es regnet…

  1. So danken wir Dir Meinschatz71, das Du uns die „schwere“ Zeit mit Deinen Rätseln ein wenig kurzweiliger erscheinen lässt. Obwohl wir alle das sich das alte Rad der Zeit darum nicht scheren wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s