Cachen mit Streetview

Alle regen sich über Streetview auf. Na ja, jedem seine Meinung. So auch mir. Ich finde diese Idee als Suchender klasse. Ich kann mir auf diesem Wege Caches anschauen. Das Terrain in der Stadt sondieren. Mir Strategien für Muggel überlegen. Jegliche Spoilerbilder vorab überprüfen. Bestimmte Verstecke ausschließen.

Also Owner kann ich nur sagen – Grauenhaft! Habe schon mit Onkel Google Kontakt aufgenommen, um meine Stadtdosen von Anfang an verpixeln zu lassen. Mal sehen, wann die nachkommen… denke an meinen 100 Stationen-Multi quer durch Rietberg.

In dem Sinne allen viel Spass beim Suchen, egal ob virtuell oder real!

Advertisements

2 Gedanken zu „Cachen mit Streetview

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s