Hurra, ich bin …

… endlich vierstellig!!!

20121104-154542.jpg
Meine Nummer 1000 war ein Kondolenzbesuch in Cachermanier.
Nach fast zweieinhalb Jahren begeistert mich dieses Hobby noch immer. Freue mich auf die vielen schönen Dosen, die noch kommen mögen.

Advertisements

Mission #1000???

Gibt es was zum Gratullieren? Hat Frau Schatz die Schallgrenze zur 4-Stelligkeit überschritten?
Mir fehlten noch 31 Dosen und gemacht habe ich heute nur eine. Ein kleiner Tradi zu dem mich das Cacherschicksal geführt hat. Jeder bekommt die Dose, die er braucht? Dies brauchte ich heute…

20120909-171742.jpg

Schade, dass ich nicht X heisse!

Heute habe ich mir gewünscht Thomas zu heissen. Vor ein paar Tagen war es Claudia, Toni oder sonstwer. Nicht, weil ich meinen Namen nicht mag, sondern weil diesen Kollegen etwas ganz Besonderes zu teil wurde: Sie alle haben einen Cache gelegt bekommen!
Ich gönne dies jedem von ganzem Herzen. Es ist eine tolle Geste, wenn Kollegen für Kollgen zum Geburtstag oder zum Jubiläum bedacht werden. Ich war im Hintergrund auch mal klitzekleiner Teil eines solchen „Geheimprojektes“ und zwar als Betatester für das Rätsel zu einem Geburtstagscache. Ich habe mir vorgestellt, wie sich derjenige fühlt, wenn „sein“ Publish-Pling kommt. Das ungläubige Staunen mit einem immer breiter werdenden Grinsen. Toll dieses Bild. Dann flott los, um „seine“ Location in Augenschein zu nehmen. Zu wissen, hier liegt was, nur für mich! Keine Jagd nach dem FTF, denn ich darf Erster sein. Ein ungesuchtes Döschen, was ich als erstes in den Händen halte.
In dem Sinne gratuliere ich allen bedachten Kollegen zu diesem tollen Erlebnis.
Bitte versteht dies nicht als Wink mit dem Zaunpfahl, damit ich auch mal dran bin. Ich habe mich heute morgen lediglich für einen lieben Kollegen mitgefreut. Das ist alles!

Vollbracht – Mission Doppelnull

Hach, wer hätte das gedacht?
Heute wurd die 800 vollgemacht.

Und da ich keine „Drecksdose“ wollte und ein Naturfan bin, ist es ein Earthcache geworden. Kombiniert mit einem Multi haben Luna und ich beides sehr genossen.

20120323-173517.jpg
Neben den Emsquellen, vor denen ich stehe, reizt mich in dieser Gegend die wunderschöne Heidelandschaft.

20120323-173652.jpg
Nach zwei Funden und vielen Bildern im Kopf, sind wir zufrieden nach Hause. Zwischenzeitlich war ich versucht, weitere Dosen zu suchen. Aber Menge ist nicht alles. Ich hab was ich wollte: Entspannung, Bewegung, frische Luft, 800 Funde und 50 selbstgelegte Caches.
Und…

20120323-174052.jpg
Luna hatte viel Spaß!

P.S.: Wer sich wundert, warum mein Zähler noch auf 799 steht … Ich warte auf die Logfreigabe 😉

Bloggeburtstag

Unglaublich, aber wahr! Seit einem Jahr gibt es diesen Blog, schreibe ich über alles, was mir zum Thema „Geocaching“ einfällt. Mal ernsthaft, manchmal nachdenklich, oft ironisch aber meist mit Humor.
In dieser hat sich unter dieser Adresse so einiges bewegt. Hier ein paar Fakten aus meiner Blogstatistik

237 geschriebene Artikel
783 genehmigte Kommentare
21 registrierte Abonnenten
und bis jetzt für mich unglaubliche… 81.535 Besucher!!!

Innerhalb meines ersten Jahres als Bloggerin gab es viele schöne Momente, manchmal ereilte mich aber auch das böse Bloggerschicksal. Gehört dazu und auf „Regen“ folgt stets „Sonnenschein“.
Diesen Blog gibt es, weil Ihr ihn lest. Ich bedanke mich für Eurer Interesse und freue mich auf weiterhin viele spannende Dinge, über Dich ich Euch berichten kann. Mit denen ich Euch zum Schmunzeln bringe oder über die Ihr nachdenken oder Euch (auf)regen könnt.

Und zum guten Schluss… lasse ich für Euch singen

Danke!

Seit gestern ist es amtlich. Und zwar laut wordpress-Statistik. Seit Gründung dieses Blogs sind 50.000 Besucher auf dieser Seite gewesen.

Das freut mich sehr! Ich bedanke mich bei Euch allen für das Interesse, Eure Anregungen und Kommentare. Ich werde mich bemühen, Euch weithin mal mehr mal weniger gut zu unterhalten. Solltet Ihr Ideen oder Wünsche für Artikel haben, dann raus damit.

Auf die nächsten 50.000 Leser. Auf Euch! Danke!